27.1. Holocaust-Gedenken: Erzählcafé zu Grete Körner (1907-1983)

Erzählcafé am Holocaust-Gedenktag 27. Januar 2023

Friedrich Körner (Berlin) erzählt von seiner Mutter Grete Körner (1907-1983), Jüdin, Künstlerin, Ehefrau des bekannten Jenaer Glasmalers Fritz Körner (Glasfenster u.a. in Stadtkirche, Friedenskirche, Rathaus), Überlebende des KZ Theresienstadt. Musikalisch sind Ilga Herzog und Klaus Wegener dabei.

Zum Erzählcafé lädt ein der Jenaer Arbeitskreis Judentum.

Freitag, 27. Januar 2023, 16 Uhr Café Pici, Westbahnhofstr. 5