Fritz Körner - Ausstellung in Golmsdorf

FRITZ KÖRNER - BUNTES LICHT
Kirchenfenster in Golmsdorf, Jena und Thüringen

Die Ausstellung wurde am Sonntag, 2. September, in der St. Barbara-Kirche Golmsdorf im Anschluss an die Beauftragung von Pfarrer Sven Hennig als Pfarrer im Kirchengemeindeverband Am Gleisberg-Beutnitz in Anwesenheit von Friedrich Körner, Sohn von Fritz Körner, eröffnet.

Die Ausstellung ist bis Ende Oktober immer sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Gern vereinbaren wir auch einen anderen Termin. Bitte anrufen unter 0151 52 56 0193 (Fr. C. Persch) oder per Mail.

Am Denkmaltag, Sonntag, 9.9.18, bieten wir ab 10 Uhr Führungen an. Um 14 Uhr gibt es einen Vortrag von Alfred Schlegel über die Hohe Lehde und den Serastein und andere Denkmäler in der Umgebung.

Hier ist der aktuelle Ausstellungs-Flyer

Und auch im Lutherhaus Jena ging es um Fritz Körner.