Herzlich willkommen

„Und in Jene lebt sich’s bene!“ (bene, lat. = gut) Was früher die Studenten sangen, wird Jena bis heute nachgesagt: Ein gutes Leben. Evangelisches Christsein gehört für knapp 20.000 Menschen der „Lichtstadt“ und ihres Umlandes dazu.

Wir laden Sie ein, sich auf Entdeckungsreise zu begeben, sich anstoßen zu lassen und uns neue Anstöße zu geben. Von der Eltern-Kind-Gruppe bis zum Seniorenbildungskreis, von der Kindertagesstätte bis zum Trauer-Café, von der Notfallseelsorge bis zur Nacht der Lichter, vom Posaunenchor bis zum Gospelkonzert – in unserem Kirchenkreis können Sie Vertrautes wie neue Ideen des Gemeindelebens entdecken. Lesen Sie weiter

 

 

Aktuelles


Newsarchiv

Dass ich gerade auch in all den Tiefen meines Lebens sehen kann, dass Gott da ist, dass er meinen Kreuzweg kennt, weil er selbst einen Kreuzweg...

mehr Geändert am 22.03.2019

Pfarrerin Mariana Willer aus Sonneborn (Kirchenkreis Gotha) wird am Sonntag, 17. März, 14.00 Uhr, in ihren Dienst als neue Pfarrerin in Jena Nord...

mehr Geändert am 09.03.2019

Nach dreijährigem Entsendungsdienst im Kirchengemeindeverband Magdala wird am Sonntag, 10. März, um 14 Uhr Pfarrerin Jeannette Lorenz-Büttner in der...

mehr Geändert am 07.03.2019

Pfarrerin Cornelia Gerlitz aus Mieste (Altm.) wird am 1. April ihren Dienst im Kirchengemeindeverband Vierzehnheiligen aufnehmen. Der...

mehr Geändert am 06.03.2019

27.3. Komm, ich erzähl' dir eine Geschichte

Herzliche Einladung zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Komm, ich erzähl‘ dir eine Geschichte“

Mittwoch, 27.3., 19.30 Uhr, Melanchthonhaus, Hornstr. 4

Auf dem Camino

Ursula Krieger nimmt uns mit auf ihren 3. Jakobsweg, zeigt Fotos, liest aus ihrem Manuskript und lässt uns an ihren Erlebnissen teilhaben.
Buen Camino!

19.-23.6. Jugendfahrt zum Kirchentag

Alle zwei Jahre zieht der Deutsche Evangelische Kirchentag eine Stadt und ihre Gäste fünf Tage lang in ihren Bann. Diesmal ist es die Nordrhein-Westfalen-Metropole Dortmund. Rund hunderttausend Menschen kommen dort zusammen, um ein Fest des Glaubens zu feiern. Kreative Aktionen und bunte Angebote zum Erleben, Ausprobieren und Mitmachen lassen den Kirchentag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Es erwarten dich Livemusik beinahe aller Musikrichtungen, Workshops, Sport, Poetry Slam, Jugendgottesdienste, Comedy, Filme, Theater, Podien mit Prominenten aus Politik und Medien und noch viel mehr.
Gesamtpreis: 85,00 €
Darin enthalten sind:
Hin- und Rückfahrt mit Reisebus
Unterkunft in einem Gemeinschaftsquartier
Frühstück (Donnerstag bis Sonntag)
kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel; freier Eintritt zu allen Kirchentagsveranstaltungen

Kontakt:
Kreisjugendreferent Rainer Engelhardt
Mail: evangelische.jugend(at)kirchenkreis-jena.de
Tel.: 03641/573839
Mobil: 0177/6054793

4.4. Die Ökumenischen Versammlungen für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung - eine unabgegoltene Herausforderung

Unter diesem Motto lädt die Jenaer Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zu einem Gemeindeabend für Gemeindeleitende am Donnerstag, 4. April, 18.00 - 20.00 Uhr, in das Martin-Niemöller-Haus in Jena-Lobeda (Martin-Niemöller-Str. 4) ein.

Das Impulsreferat wird Propst i.R. Dr. Dr. h.c. Heino Falcke (Erfurt) halten, der zu den maßgeblichen Initiatoren und Sprechern der Ökumenischen Versammlungen in Dresden und Magdeburg 1988/1989 gehörte.

Anschließend ist Zeit für Begegnung und Austausch.

Die Veranstaltung ist für Interessierte offen.