Orgelfest im Melanchthonhaus

Herzliche Einladung zum Sommerabend mit Orgelfest am Freitag, den 01. Juli 19.00 Uhr im Melanchthonhaus (Hornstraße 4, 07745 Jena)!

Es ist schön, dass unsere Böhm-Orgel aus dem Jahr 1989 vor kurzem begutachtet und danach gewartet und gestimmt worden ist. Als Gemeinde ist es uns zudem eine große Freude, dass wir in unserem schönen Saal nach den Corona-Einschränkungen wieder unbeschwert zusammenkommen können.
Um 19.00 Uhr beginnt das Orgelfest mit einem Konzert, in dem Werke für Orgel solo sowie für Orgel und Streicher von Bach, Händel, Mozart und Rheinberger erklingen. Hauptwerk ist das Concerto F-Dur op. 4 Nr. 4 von Händel; mehr sei an dieser Stelle noch nicht verraten. Ich spiele auch eine eigene Improvisation. Sie erfahren zudem Wissenswertes über die Orgel.
Nach dem Konzert laden wir Sie ein, den Abend gemütlich bei Snacks und sommerlichen Getränken ausklingen zu lassen. Es besteht zudem die Möglichkeit das Orgelspiel selbst auszuprobieren sowie einen Blick in den Innenraum der Orgel zu werfen.
Der Eintritt ist frei; über eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit am Melanchthonhaus freuen wir uns.