Mit und für Kinder und Familien


Familienkirche

Familienkirche in Jena

Familienkirche ist ein generationenübergreifender Gottesdienst für kleine Kinder und ihre Familien. Im Mittelpunkt steht eine Geschichte aus der Bibel, eingerahmt in eine kindgemäße Liturgie mit ansprechenden Texten und Gebeten, Liedern und Aktionen. Anschließend wird es noch die Möglichkeit geben bei Kaffee und einem kleinen Imbiss miteinander ins Gespräch zu kommen. Dabei können die Kinder miteinander spielen.

Sonntag 23.2/ 29.3.2020, 10 Uhr

      Gemeindehaus Simon  Petrus, Merseburger Str. 38

○   Gottesdienst mit Eltern und Kindern

○   Geschichten in großen Bildern zum Staunen

○   ansprechende Gebete, Lieder und Aktionen

 

weitere Termine: 17.5./ 21.6.2020  www.kirchenkreis-jena.de

 

Superheld*innen gesucht

Du kannst zauberhaft basteln, kochen, singen, erzählen oder einfach körperlich anpacken? Dann suchen wir genau dich für unser Team! Alles, was du brauchst, ist eine Teamer-Ausbildung der JuLeiCa (ab 16 Jahren) oder der JuLeiCa Junior (ab 13 Jahren) und die kannst du für lau in der letzten Schulwoche, Montag, den 13.07. bis Donnerstag, den 16.07. bei uns absolvieren. Hier erfährst du nicht nur Konfliktlösungs- und Kommunikationsstrategien und welche Leitungsstile es gibt, sondern auch, wie man Projekte plant, finanziert und durchführt, welche Spiele richtig Spaß machen und auch, welche Talente noch so in dir schlummern. Die Ausbildung wird von den sozialen Einrichtungen aller Träger anerkannt. Wenn Du Lust hast, dich bei uns zu engagieren, dann melde dich einfach bei isa.schmiedgen@kirchenkreis-jena.de. Alles weitere wichtige findest du hier im pdf-Flyer.


Arbeit mit Jugendlichen

Kreisjugendreferent Rainer Engelhardt
evangelische.jugend@kirchenkreis-jena.de
Tel.: 0177 6054793

EvangelischeJugend-jena.de

Himmelfahr(rad)t im Gembdental

Liebe Familien, Kids, Teenager und alle dazwischen oder darüber hinaus,

 unter dem unten abgedruckten QR-Code verbirgt sich eine Schatzsuche durch das Gembdental. Wie der Name schon verrät, geht es um Himmelfahrt und Fahrräder (Pfingsten noch dazu) und auch wenn die Namensgebung nicht besonders originell ist:

 Die Action-Bound-Testerin Derry  meint, die Fahrrad-Schatzsuche würde sich lohnen!

Ganz wichtig: Für beide Schatzsuchen braucht ihr ein Smartphone und die kostenfreie App „Action Bound“. Ihr könnt im Vorfeld Bilder und Karten downloaden, dann funktioniert das auch super ohne „Luft-Internet“.

Sollten irgendwo Fehler auftauchen oder ihr nicht weiter wissen: Scheut euch nicht, unter 0178-9139535 zu whatsappen oder anzurufen.

Gemeinschaft auf neuen Wegen

Und für den „Zwillings-Action-Bound“ durch ganz andere Gefilde, aber ebenfalls mit dem Thema Himmelfahrt und Pfingsten, findet ihr diesen QR-Code ganz unten. 

Diese Schatzsuche beginnt an der geschichtsträchtigen Marienkirche in Zwätzen. 5 km durch das schöne Rosental mit Rätseln, Kreativität und einem Hauch von Abenteuer ist auch für jüngere Kinder geeignet, denn mittendrin gibt es einen tollen Picknickplatz mit wunderbarer Aussicht, wo man super herumtoben oder aber, falls sie vor Ort sind, Schafe beobachten kann.