Kirchentagsprogramm, 25.-28. Mai